Liebe Patientin, lieber Patient

herzlich willkommen auf den Internetseiten der Praxis für Zahnheilkunde, Dr. Hans-Georg Langjahr und ZA Bernd Langjahr, seit fast 40 Jahren Ihre Zahnarztpraxis in Kornwestheim. Wir sind ein Team von fünf Zahnärzten. Jeder von uns hat sich durch kontinuierliche Fortbildung auf unterschiedliche Behandlungen der Zähne spezialisiert.

Bei Fragen zu ästhetischem Zahnersatz, Prophylaxe, Parodontose-/ Parodontitis-Behandlung (Zahnfleisch-Behandlung), Wurzelbehandlung (Endodontie) und unsichtbaren Füllungen (Amalgam-Sanierung) stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Verfügung. Seit vielen Jahren sind wir erfolgreich in Kinderbehandlung und Seniorenbehandlung. Die Praxis ist behindertengerecht eingerichtet.

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Leistungen interessieren und hoffen, Sie bald in unserer Praxis begrüßen zu dürfen.

Ihr Dr. Langjahr-Team

Unabhängige Patientenmeinungen

Um Patientenmeinungen über unsere Praxis abzufragen, klicken Sie bitte auf folgende websites:

Behandlung nur nach Voranmeldung

Patienten mit Zahnschmerzen sollten zur Vermeidung längerer Wartezeiten bitte telefonisch einen Termin vereinbaren. Bei akuten Zahnersatz-Problemen bietet unser eigenes Zahnlabor einen Eil-Service.

Unsere Zahntechnik benötigt im Regelfall 6-8 Stunden für einfache Zahnersatz-Reparaturen.

Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir um rechtzeitige Absage – möglichst 24 Stunden vorher.

Wichtige Informationen

Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg, Herdweg 59,
70174 Stuttgart, zuständige Kassenzahnärztliche Vereinigung: KZV-Stuttgart, Albstattweg 9, 70567 Stuttgart.

Diese Internetpräsenz dient ausschließlich der Information unserer Patienten und nicht zu Werbezwecken.

Die Praxis ist mit einem Defibrilator ausgestattet.

Zum ersten Mal bei uns?

Schön, dass Sie uns besuchen wollen – viele unserer Patienten kommen nun schon seit der Gründung unserer Praxis im Jahr 1978.
Wir hoffen, auch Sie mit unseren Leistungen überzeugen zu können.

Für unabhängige Patientenmeinungen werfen Sie einen Bilck auf Zahnarztempfehlung, jameda und imedo. Lesen Sie auch im Blog über die Ergebnisse unserer Befragung zur Patientenzufriedenheit.

Grundsätzlich sollten Sie bei Ihrem Besuch stets Ihre Krankenversicherungskarte mitbringen und wenn es um die Behandlung eines Kindes geht, denken Sie bitte (so vorhanden) an den Kinderprophylaxepass.

Bei Ihrem ersten Besuch werden wir Sie bitten, die Fragen eines Anamnesebogens zu beantworten – diesen können Sie hier herunterladen und ausgefüllt mitbringen. Wir halten aber auch in der Praxis Anamnesebögen für Sie bereit.

Da wir eine reine Bestellpraxis sind und versuchen, möglichst kurze Wartezeiten zu gewährleisten, bitten wir Sie, im Interesse der anderen Patienten und der Behandler pünktlich zu kommen. Im Falle einer Verzögerung oder einer Absage geben Sie uns bitte so schnell wie möglich Bescheid - gern auch per Mail an praxis.langjahr.empfang@t-online.de .

Bis bald - wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Aktuelles

Wir wünschen eine schöne Herbstzeit

Wir wünschen unseren Patienten eine schöne, gesunde Herbstzeit! Genießen Sie die gemütlichen Tage :)

Weiterlesen …

Vier Fragen zur Implantologie

 Was ist ein Implantat?

Ein Implantat ist eine aus hochreinem Titan bestehende künstliche Zahnwurzel. In der Regel wird diese in den Knochen eingeschraubt und erreicht dort bei normalen Voraus-setzungen eine hohe primäre Stabilität. Nach dem Einheilungsprozess kann der Implantataufbau und der darauf befestigte Zahnersatz angebracht werden.

Ist dafür ein Besuch beim Kieferchirurgen nötig?

Nein, die komplette Behandlung wird bei uns in der Praxis durchgeführt.

Welche Vorteile bietet ein Implantat?

- Im Gegensatz zum althergebrachten Zahnersatz entfällt das etwaige Beschleifen gesunder Zähne     

- In der Regel die Lösung, die in Hinblick auf Zahnkomforts, Kaugefühls und Ästhetik der natürlichen Situation am nächsten kommen.

- Bei Prothesen mit ungünstiger Restbezahnung können die verbleibenden Zähne entlastet und länger erhalten werden.

- Bei Totalprothesen wird der meist schlechte Halt deutlich verbessert

Wann ist eine Implantation angebracht?

Die Entscheidung für ein Implantat ist individuell zu treffen und hängt von verschiedenen Faktoren ab. Grundsätzlich gilt der implantat-getragene Zahnersatz aktuell allerdings in den meisten Fällen als das sicherste Verfahren mit der besten Langzeitprognose.

Weiterlesen …

Auf Wiedersehen, Dr. Brenner!

Im Juli 2015 ist Dr. Andreas Brenner als Assistenzarzt zu uns gekommen und hat unser Team mit seinem herzlichen Wesen sowie  seinen großen medizinischen Kenntnissen von Anfang an bereichert. Nach Abschluss seiner Assistenzzeit durften wir ihn als ausgelernten Zahnarzt noch ein halbes Jahr beschäftigen, doch nun ist die Zeit des Abschiednehmens gekommen.

Dr. Brenner wird zum 15.09. in eine für ihn wohnortnähere Praxis wechseln und auch wenn wir seinen Schritt vollkommen nachvollziehen können, werden wir ihn sicher vermissen. Wir wünschen ihm und seiner Familie nur das Beste und hoffen, dass er uns auch so mal besuchen kommt!

Alles, alles Gute für die Zukunft, lieber Dr. Brenner!

Weiterlesen …

Was aus den Leuten alles wird!

Vor vier Jahren hat unsere damalige Praxismanagerin Joan Weng noch bei uns in der Praxis Kurzgeschichten gelesen, inzwischen ist schon ihr dritter Roman beim renommierten Aufbau-Verlag  erschienen: „Das Café unter den Linden“, eine heitere Liebesgeschichte aus dem Künstlermilieu der 20er Jahre wurde im Juli auf Platz 3 der besten Neuerscheinungen im Taschenbuch gewählt und verspricht den begeisterteren Kritikern nach „eine Zeitreise“, "ein Lesehiglight"und „gute Laune“. Bestsellerautorin Ulrike Renk urteilte gewohnt knapp: „Ein Buch zum Genießen!

Wir freuen uns mit Joan und wünschen ihr weiterhin so viel Erfolg und vor allem auch Freude an ihrem Schreiben.

Weiterlesen …