Ästhetischer Zahnersatz

Es gibt viele Möglichkeiten, einen zerstörten Zahn oder ein zerstörtes Gebiss wieder funktionsfähig zu machen.

Unser Ziel ist es, unsere Patienten mit voll funktionsfähigem und gleichzeitig ästhetisch hochwertigem Zahnersatz zu versorgen.

Hier ist immer intensive Beratung angesagt, da in den meisten Fällen mehrere Alternativen möglich sind.
Vor - und Nachteile der unterschiedlichen Ausführungen besprechen wir - auf Wunsch des Patienten - in entspannter Atmosphäre in unserem Beratungsraum.
Computergestützt werden die verschiedenen Möglichkeiten erläutert.
Auch die entstehenden Kosten werden klar umrissen und Finanzierungsmöglichkeiten besprochen.
Sollten im Anschluss an die Besprechung doch noch Fragen auftauchen, stehen unsere Verwaltungshelferinnen Olga Meinhard und Jennifer Mohr unseren Patienten gerne mit weiteren Auskünften zur Verfügung.

Wir bieten unseren Patienten alle Formen ästhetischen Zahnersatzes an, der im praxiseigenen Labor hergestellt wird:

  • Cerec
  • Veneers
  • Vollkeramik-Kronen, - Brücken, -Teilkronen und Inlays
  • Keramik-verblendete Kronen und Brücken aus Gold
  • Gold - Inlays, - Kronen, - Teilkronen, - Brücken
  • Modellgussprothesen mit Teleskopen, Geschieben oder Klammern
  • Provisorische Prothesen, Brücken und Kronen zur Sofortversorgung nach chirurgischen Eingriffen

 

Die Präparation erfolgt häufig unter Einsatz der Lupenbrille und die Fertigstellung unter Einsatz eines Stereomikroskops.
Diese Massnahmen sind für Passgenauigkeit und Haltbarkeit des von uns gefertigten Zahnersatzes wichtig.

Die Zahnfarbenbestimmung findet mit Hilfe eines lasergesteuerten Zahnfarbenbestimmungsgerätes statt.

So entsteht ästhetisch und funktionell perfekter Zahnersatz.